News

18.05.2018
Neue Geschäftsadresse Struktur AG [Mehr]
27.11.2015
Spreedbox sicherer Videochat und Dateiaustausch für ownCloud 8 verfügbar [Mehr]
03.08.2015
Uneingeschränkter Support: Spreed Online Meeting mit Windows 10 und Edge [Mehr]
11.06.2015
Wirtschaftsspionage: Sicherheitsexperten fordern ganzheitliche Strategie im Unternehmen [Mehr]
10.02.2015
Vertrauliche Gespräche mit dem Handy führen - ein großer Fehler! [Mehr]

struktur AG Film “The Meeting” erhält Award of Master

Beim 25. Meisterwettbewerb Corporate Media wird “The Meeting” in der Kategorie 3: Corporate Programme (Film, Podcasts, Corporate-, Education-, Public- und IP-TV, Web-TV) ausgezeichnet.

Regisseur Antonio Lenzen und sein Team sind überwältigt vom Erfolg des Publikumslieblings, der das Thema Online Meetings humorvoll aufgreift. Dies ist nicht die erste Prämierung des 1-minütigen Spots - er war bereits für den 45. Deutschen Wirtschaftsfilmpreis nominiert und gewann den intermedia-globe GOLD Award beim WorldMediaFestival. Die Preisverleihung des Meisterwettbewerbs und die MediaNight finden am 6.12.2013 in der Filmakademie Baden-Württemberg statt.

Wirtschaft, Medienwirtschaft, Ministerien, Bildung und Nachwuchs melden zum Meisterwettbewerb nur die besten Netz- und Kommunikationslösungen als filmische und digitale Medien, Konzepte und Tools. Qualifizierte Medienexperten erstellen eine exklusive Analyse. Die Auszeichnung Award of Master verlangt besonders hohe Leistungen, die weit über dem Durchschnitt liegen. Ähnlich der Meisterprüfung im Handwerk wird hier das Meisterstück bewertet. Die Master-Auszeichnung ist mit dem "Member of the European Masterclass" in der European Masterclass Community EMC verbunden.

Über den Wettbewerb: Der Meisterwettbewerb "Corporate Media The European Masterclass" findet in diesem Jahr zum 25. Mal statt. Veranstalter sind die Stadt Ludwigsburg, die Medienreport Verlags-GmbH, Waiblingen und die Institutionen in der FAC Fördergemeinschaft Audiovisual Communication. Die Jury arbeitet dabei unabhängig und bewertet die eingereichten Beiträge auf Basis objektiver Feinkriterien u.a. in Hinblick auf Kommunikationsleistung, Kreativität und Produktionsmittel-Einsatz. Preise werden dabei in den Kategorien: „Corporate Media“, „Public Media“, „Science Media“ sowie „Tools, Systeme- und Hardware-Lösungen“ vergeben. Maximal können 500 Punkte erzielt werden; mindestens 370 Punkte sind für die Auszeichnung „Award of Master“ notwendig.

Sehen Sie hier den Film auf YouTube: http://www.youtube.com/watch?v=204ihXrOj6Q&feature=share&list=UU8klCaY5iFJEyOu_jzfaBOw&index=1
Weitere Informationen zu Spreed Online Meeting: www.spreed.com
Weitere Informationen zum Wettbewerb finden Sie unter: www.corporate-media-masteraward.com.